MITGLIEDSCHAFT ALS BETREIBER UND/ODER AUSBILDER

ARTEN DER MITGLIEDSCHAFT

MITGLIEDSCHAFT ALS BETREIBER

Unternehmen, die direkt an Betrieben beteiligt sind, die industrielle Seilzugangstechniken einsetzen (mit Ausnahme von Schulungen).

Photo by CAN UK Group

Photo by CAN UK Group

MITGLIEDSCHAFT ALS AUSBILDER

Unternehmen, die sich mit der Ausbildung von Personal in allen Techniken des industriellen Seilzugangs beschäftigen.

BEANTRAGUNG EINER MITGLIEDSCHAFT

BERÜCKSICHTIGEN SIE FOLGENDE PUNKTE, BEVOR SIE EINE MITGLIEDSCHAFT BEANTRAGEN:

  • Stellen Sie sicher, dass alle Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft erfüllt werden können, bevor Sie einen Antrag stellen. Die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft finden Sie hier.
  • Machen Sie sich mit der Richtlinie und dem Verfahren von IRATA vertraut. Diese können von der „Publications Page“ hier heruntergeladen werdenaqui.
  • Das Antragsformular und alle Begleitunterlagen sind in englischer Sprache einzureichen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über alle Unterlagen verfügen. Diese sollten zusammen mit dem Antragsformular eingereicht werden. Nähere Angaben zu den Begleitunterlagen finden Sie weiter unten.
  • Ihr Antrag wird erst nach Eingang der Anmeldegebühr bearbeitet.
  • Wir werden Ihren Antrag so schnell wie möglich bearbeiten. Die Bearbeitung kann sich jedoch verzögern, wenn die Angaben nicht lesbar, nicht vollständig oder falsch sind.
  • Überprüfen Sie, dass alle Angaben auf dem Antragsformular richtig sind, bevor Sie die Erklärung unterzeichnen. Die Erklärung sollte von einem Bevollmächtigten des Unternehmens unterzeichnet werden.

Senden Sie eine E-Mail an membership@irata.org, wenn Sie Fragen zu oben angegebenen Punkten haben, bevor Sie einen Antrag stellen.

FOLGENDE UNTERLAGEN MÜSSEN SIE ZUSAMMEN MIT IHREM ANTRAG EINREICHEN

Neben Ihrem Antrag müssen Sie Folgendes einreichen:

ORGANIGRAMM
Ein Organigramm, das die Managementstruktur darstellt. Anhand dieses Organigramms müssen mindestens die folgenden Rollen eindeutig erkennbar sein:
Fachliche Kompetenz
Manager für seilunterstützten Zugang
Ausbildungsleiter (nur Antragsteller für eine Mitgliedschaft als Ausbildungsunternehmen oder Betreibergesellschaft & Ausbildungsunternehmen)

LEBENSLAUF (CV) DER FACHLICHEN KOMPETENZ UND DES AUSBILDERS
Sie müssen eine Kopie des Lebenslaufs Ihrer ernannten fachlichen Kompetenz einreichen. Im Lebenslauf müssen die Kompetenzen und Erfahrungen in Bezug auf seilunterstützten Zugang beschrieben werden. Wenn Sie eine Mitgliedschaft als Ausbilder beantragen, müssen Sie auch eine Kopie des Lebenslaufs Ihres Ausbilders beilegen.

ORGANIGRAMM DER GRUPPE
Wenn Ihr Unternehmen zu einer Unternehmensgruppe gehört, müssen Sie ein Organigramm der Gruppe vorlegen, das die Beziehung zwischen allen Tochter- und Schwestergesellschaften darstellt. Alle Unternehmen, die seilunterstützte Tätigkeiten durchführen (oder diese durchzuführen beabsichtigen), müssen deutlich angegeben werden.

BESCHEINUNG DER UNTERNEHMENSREGISTRIERUNG
Sie müssen eine Kopie der Bescheinigung Ihrer Unternehmensregistrierung vorlegen, die von Ihrem nationalen „Registrar of Companies“ oder Gleichwertigem (Companies House in Großbritannien) ausgestellt wurde.

Wenn Sie eine Mitgliedschaft als Betreiber/Ausbilder beantragen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um das Anmeldeformular herunterzuladen.

Sobald Sie bereit sind, Ihre Bewerbung einzureichen, senden Sie diese mit allen beigefügten Unterlagen per E-Mail an membership@irata.org.